Lösemittel

Lösemittel finden sich beispielsweise in Farben, Klebstoffen, Abbeizmitteln, Verdünnern. Sie können eine Quelle für die Belastung der Raumluft mit flüchtigen organischen Verbindungen sein, den sogenannten Volatile Organic Compounds (VOC).

Die Gesundheitsgefährdung ist je nach Lösemittel sehr verschieden. Bekannt ist unter anderem die Schädigung von Leber und Nieren. Einige Lösemittel gelten auch als krebserzeugend oder erbgutschädigend.

Lesen Sie auch

Merkblatt
Erkennen von Schadfaktoren in älteren Gebäuden

Arzneimittel-, Therapie-Kritik & Medizin und Umwelt
Häufige Schadstoffquellen und deren Nachweis